Neues Lösungskonzept
von Mitsui Chemicals

Modifiziert Urethan mit SWP™.
SWP™ macht Urethanschaum äußerst haltbar, die Kompressionsrestbelastung um 70% verbessert.*

Idealisiertes Schema des Urethanschaums, verstärkt durch SWP™

Konzept der Wechselwirkung von SWP™ und Urethanmolekülen

  • Dispergieren und Kombinieren mit den Rohstoffflüssigkeiten sind möglich. SWP™ kann ohne Beeinträchtigung der Reaktionen in die Urethanmatrix eingebracht werden.
  • SWP™ ist eine Polyethylenfaser mit einer geringeren Dichte als Glasfaser und ähnlichen Fasern, die eine hohe Effektivität bei der Gewichtsreduktion ermöglicht.
  • SWP™ fängt Partikel in der Urethanmatrix und Schaumblasen ein und vermittelt stabilisierende Effekte.
  • Trägt effektiv dazu bei, die Festigkeit des Urethans aufzubauen

Resultat des SWP™ Beständigkeitstest (JIS K 6400-4) *Marken mit langer Faser und Dicke

Die oben genannten Werte sind repräsentative Werte aus den Ergebnissen von Tests, die von Mitsui Chemicals unter bestimmten Bedingungen und nach bestimmten Methoden durchgeführt wurden. Mitsui Chemicals übernimmt keine Garantie für Ergebnisse und Werte.